Was bedeutet DPI bei einer Gaming Maus?

Wie sich „normale“ Computermäuse von Gaming-Ausführungen unterscheiden ist eine Frage, die viele PC-Fans insbesondere bei der Kaufentscheidung dauerhaft beschäftigen kann. Von großem Interesse ist in der Regel der Wert unter dem Stichwort „dots per inch“ (dpi). Je höher der dpi ausfällt, desto größer ist die Präzision sowie die Reaktionsgeschwindigkeit in hitzige Phasen des Spiels.

Der dpi-Wert sollte gut „in der Hand liegen“

Nicht nur ein ergonomisches Design, sondern auch der dpi-Wert ist für das Handling einer Gaming-Maus von zentraler Bedeutung. Wer sich beispielsweise für ein Modell entscheidet, welches im Lieferumfang eine Konfigurationssoftware zur Einstellung des dpi-Werts enthält, kann sein hochsensibles Eingabegerät auf verschiedene Spiele bzw. Programm einstellen und auf diese Weise das Maximum erzielen. Grundsätzlich sagt die dpi-Angabe etwas über die Empfindlichkeit der Maus aus. Maßgeblich ist vor allem die benötigte Zeit, welche das Gerät beim Versetzung von A nach B benötigt. Aus diesem Ergebnis leitet sich schließlich der dpi-Wert ab. Liegt der Wert zum Beispiel bei 800 dpi, bewegt sich der Cursor der Maus auf dem Bildschirm um 800 Bildpunkte, wenn die Maus um 2,54 Zentimeter (1 Inch) auf der Grundfläche verschoben wird.

Beste Grundvoraussetzungen fürs Spielen

Ab einem dpi-Wert von mindestens 1.000 eignet sich eine Maus sehr gut fürs Spielen geeignet. Begeisterte Fans von reaktionsschnellen Ego Shootern sollten sich allerdings nicht an diesem Wert orientieren und sich in der Gaming-Maus-Abteilung nach Modellen umschauen, die einen etwa höher dpi-Wert auf ihrer Verpackung ausweisen. Häufig befinden sich zudem an einer der beiden Seiten programmierbare Tasten, welche über die bereits erwähnte Software mit unterschiedlichen dpi-Raten belegbar sind. Unterm Strich ist der dpi-Wert bei Gaming-Mäusen für eine Vielzahl unterschiedlicher PC-Spielen ein wesentlicher Faktor für die Präzision und Reaktion des Spielers. Bereits in der Vergangenheit wurden Wettbewerbe nicht nur durch das Talent der teilnehmenden Spieler, sondern auch durch technische Gegebenheiten dieser Art entschieden.

Schreibe einen Kommentar