Drakonia Black

Als Nachfolger der bekannten und beliebten Drakonia Gaming Maus hat sich die Drakonia Black Gaming Laser Maus von Sharkoon bereits nach kurzer Zeit einen Namen gemacht. Vor allem die Geschwindigkeit der Maus und ihre beinahe unschlagbare Präzision sprechen für sich. Ob als Shooter-Spieler oder als Rollenspieler in epischen Schlachten. Die hervorragend in der Hand liegende Maus weiß zu überzeugen und bietet für jeden Gamer eine einfache Möglichkeit mehr Präzision in das eigene Spiel zu bringen.

Sanft geschwungene Oberfläche und guter Grip

Die Drakonia Black Gaming Laser Maus sticht sofort ins Auge. Die schwarzen Schuppen auf dem Rücken der Maus sorgen in Kombination mit den farbintensiven LCD-Beleuchtungen für echte Begeisterung bei den Nutzern. Die sanfte Soft-Skin-Oberfläche der Drakonia Black ist besonders rutschfest und beugt einer Schweißbildung der Hand auch bei längerem Gebrauch vor. Dank der ergonomischen Form der Maus und der nach unten breiter werdenden Form kann die Maus sowohl von großen als auch kleinen Händen problemlos gehandhabt werden. Ohne jegliche Ermüdungserscheinungen lassen sich auch längere Sessions problemlos und komfortabel bewältigen. Vor allem die hohe Präzision der Maus kann Übermüdungserscheinungen bereits zu vermeiden helfen, da die Bewegungen der Hand auf ein Minimum reduziert werden können. Die Maus gleitet leicht und sicher über alle gängigen Oberflächen und kann in Sachen Handling und Bewegungspräzision exakt individualisiert werden. Das sogenannte Weight-Tuning-System mit den sechs Metallgewichten sorgt für eine einfache Individualisierung der Maus. So kann die Bewegungsgeschwindigkeit und das Gewicht der Drakonia Black an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

Software

Die Software der Drakonia Black ist in drei Bereiche unterteilt.

  1. Haupteinstellungen
    Hier können die Tasten belegt und Profile erstellt werden.
  2. Erweiterte Einstellungen
    In diesem Reiter werden allgemeine Maus-Einstellungen vorgenommen, wie die DPI, Mausgeschwindigkeit und Empfindlichkeit
  3. Farbeinstellungen
    Hier kann ausgewählt werden, in welcher Farbe und intensität das Logo der Maus leuchten soll

Die Softwarte kann direkt auf der Herstellerseite von Sharkoon heruntergeladen werden: http://de.sharkoon.com/product/1197/13579#download

Viele Tasten und präzise DPI-Einstellungen

Elf Tasten, ein vier Wege Scrollrad und dazu einen ADNS-9800-Lasersensor: Allein diese Werte sprechen bereits für sich. Die Tasten mit ihrem präzisen Anschlag und ihrer guten Haptik können auch in hektischen Gefechten überzeugen. Dank der mitgelieferten Software lassen sich alle Tasten ganz nach Wunsch neu belegen, so dass die Sharkoon Drakonia Black Gaming Laser Maus exakt an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden kann. Ein interner Speicher für Benutzerprofile rundet diese Möglichkeit ab. Das exakt zu bedienende Mausrad der Sharkoon Drakonia Black Gaming Laser Maus mit seinen vier Achsen bietet noch größeren Komfort – ob im Spiel oder beim Surfen im Weg. Doch der für einen Gamer wichtigste Faktor ist die Abtastrate des Lasersensors. Die Drakonia Black unterstützt bis zu 8200 DPI, lässt sich jedoch in verschiedenen Stufen herunter regeln. Dank der verbauten LEDs kann der jeweilige DPI-Wert direkt an der Maus abgelesen werden. Ein Stück mehr Komfort, den sich viele Spieler bereits gewünscht haben.

Schreibe einen Kommentar